Freitag, 21. April 2017

Plotterkurs im Alpinschnuller und SnapPap/Kulörtexx




Ich habe im März einen Plotter - Kurs besucht. Der Kurs war in Sand in Taufers im Alpinschnuller bei Claudia Leimegger. Unsere Kursleiterin, die Südtiroler Plotter-Spezialistin Martina Wasserer hat diesen Kurs geleitet.

http://www.alpinschnuller.com/de/

Ich habe wirklich ALLES gelernt, was man über das Plottern wissen muss. An dieser Stelle DANKE MARTINA!


Wir haben unser theoretisch erworbenes Wissen dann auch noch in die Praxis umgesetzt und ein wunderschönes Plottermotiv auf Kulörtexx geplottet.


Kulörtexx ist ein veganes Leder mit dem man Taschen, Patches, Tischsets, Dekorationen, etc. .... fertigen kann. Es ist waschbar, gut zu bügeln und wirklich vielseitig einsetzbar.

Das Kulörtexx ist hier im Alpinschnuller erhältlich und auch ganz bequem online zu bestellen:

http://www.alpinschnuller.com/de/28-snappap-kuloertexx


Ich durfte mir die Plotterfolie aussuchen und wollte diejenige, die am meisten glitzert.



Jaaaaa, in jeder Frau steckt eine Prinzessin!


Ich habe mir aus dem beplotteten Kulörtexx eine Ordnungstasche gemacht, und damit meine Handtasche aufgeräumt. Und wenn ich in die Handtasche gucke, glitzert es mir entgegen. Herrlich!




Wer im September  die Kreativmesse Bozen besuchen will, hat dort die Möglichkeit, ebenfalls einen Plotterkurs bei Martina besuchen zu können. Die Termine werden pünktlich  bekannt gegeben.





EINE MEDIKAMENTEN - KÜHLTASCHE FÜR MAMA + FREEBIE / A MEDICAMENT - COOL BAG FOR MAMA + FREEBIE


Ich habe diese hübsche Tasche für meine Mama genäht, damit sie im Sommer Ihre Medikamente, welche kühl gelagert werden müssen, sicher transportieren kann.

Die Tasche besteht aus drei Schichten: Oberstoff - Baumwolle, Mittelschicht - Molton und innen ist eine Metallfolie die isoliert. Ich habe einfach eine Kühltasche aus dem Supermarkt dafür verwendet.






I have sewn this pretty bag for my mom so she can safely Transport her medicines, which must be kept cool in the summer.
The bag consists of three layers: outer fabric cotton, middle layer - molton and inside is a metal foil which is insulated. I just used a cooler bag from the Supermarket.


Das Plotter - Motiv stammt aus einem Clip - Art Buch. Ich stelle Euch dieses Motiv als freebie zur Verfügung.  Ich habe es in svg, fcm, studio 3 und png in den Ordner gelegt. Ich wünsche Euch viel Freude damit und gutes Gelingen! 

LINK

The cutter motif comes from a clip art book. I will give you this motif as freebie. I put it in svg, fcm, studio 3 and png in the folder. Enjoy!






Mittwoch, 19. April 2017

Aufkleber für ein schönes altes Auto - Sticker for an oldtimer


Diese Plotterdatei habe ich aus einer Schrift erstellt die "ZOMBIE" heißt. Sieht doch wirklich gut aus! Wieder einmal ein tolles Projekt für meinen Brother scanncut.


I  created this machine cutted sticker from a font called "ZOMBIE". Looks really good!

Once again a great project for my Brother scanncut.




Sonntag, 16. April 2017

Servietten für den festlichen Ostertisch / Napkins for the festive easter table decoration


Ein schnelles Projekt. Ich habe aus einem alten Tischtuch Servietten genäht und mit einer Cutwork - Blume festlich geschmückt. Die Anleitung findet ihr inklusive Freebie im Husquarna Blog.


LINK


A fast project. I have sewn napkins from an old table cloth and decorated it with a cutwork flower. You can find the instructions including the freebie in the Husquarna blog.




Mein Frühlings - Dirndl / My spring "Dirndl"

                                    







 Dieses Dirndl habe ich mir schon vor 2 Jahren genäht. Es ist sehr bequem und ich trage es gerne.


Der Baumwollstoff war  in etwas schwererer Qualität. Der Schnitt stammt aus der Trachtenmappe des Heimatwerkes Oberösterreich, Das Stickmuster kommt aus der Pfaff Datei Nr. 319, Borders and Corners.


Das Stickmuster wiederholt sich auf dem Blusenärmel in weiß.



I already sewed this Dirndl 2 years ago. It is very comfortable and I like to wear it.

I used a middle weight cotton . The cut comes from the costume wallet of the Heimatwerk Oberösterreich, The embroidery pattern comes from Pfaff file No. 319, Borders and Corners.

The embroidery pattern is repeated on the blouse sleeves in white.